Feenreich

Ina Kitroschat

Ich bin nicht da:
sehr tief im Fantasiereich musst ich mich verstecken,
denn nicht alles muss sich mit Realismus decken.
Das ist nicht wahr!

Ich bin nicht da:
Ich lass mich lieber von frechen Feen necken
anstatt an der Wahrheit ständig anzuecken.
Das ist doch klar!
 

1 Kommentar

  1. 27. Februar 2017    

    Hallo! Ich glaube, der Duktus dieses Textes und anderer Gedichte hat die beiden Teile unseres gemeinsamen Auftretens in Rosen’s Lyriksalon zusammenpassen lassen. Nachdem sich meine Aufregung von meinem Auftritt her in der Pause gelegt hatte, konnte ich ganz entspannt Ihre Beiträge im zweiten Teil genießen. Schön, von Ihnen durch diesen Abend erfahren zu haben.

    Herzliche Grüßé
    Helmut Maier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.